SpeedyLeg

0,00 

Beschreibung

Nähere Angaben zur Strickanleitung “SpeedyLeg”

Kuschelig warme und lange Beinstulpen für über Leggins oder Strumpfhose…

Anleitung“SpeedyLeg” by Micha Klein (Wolletraum)
Wiein Runden
Maschenanzahl56 Maschen ab Bündchen / Zunahmen am Fuß
Längeca. 57 cm, Breite ungedehnt gemessen ca. 17 cm
MusterRippenmuster, Glatt Rechts
Tabelle lesenvon oben nach unten
WolleAustermann
Garnstärke8-fädig
Material100% Schurwolle
Gramm / Meter50 g / 100 m
Stückzahl5
Garnmengeca. 220 Gramm
Nadelspiel4,50 mm
SonstigesReihenzähler und Maschenmarkierer empfehlenswert, Schere, Wollnadel zum Vernähen
Breite Verändern durch eine Nadelspielstärke höher oder niedriger
Alternativeeine rechte oder linke Masche pro Nadel mehr oder weniger stricken
Beinlängenach Wunsch stricken
Tipp Zopfmustermehr Maschen als gewohnt nehmen – Muster zieht sich sonst unschön auseinander
InfoIch habe die Beinstulpen zum Fuß hin extra breiter gestrickt, damit diese besser auf dem Schuh aufliegen und wärmen. Der Vorteil ist, dass man so auch Halbschuhe verwenden kann und optisch in Stiefel umwandelt. Jedoch achtet darauf, dass die Beinstulpen nicht zu breit über dem Schuh liegen, dann könnte es passieren, dass man beim Gehen die Stulpe bis auf dem Boden rutscht und man darauf tritt.
TippWenn die Wolle am Bein etwas ausleiert, nach der Wäsche in die Länge ziehen und hängend trocknen lassen.
Muster-Abwandlungen Beispiel-Projekte “SpeedyLeg”
Keine Abwandlung
SpeedyLeg – Warme Beine
Inspiriert von mirRavelry-Stricker/innen

Zusätzliche Information

Sprache

,

Garnstärke

Modell

Muster

,

Technik